Talking To Sophie

Tickets für den 30.5.2020

Klingklang! “Talking To Sophie” macht Klingklang, gepackt in Popstrukturen und verwirrendem Tongerangel! Nach monatelangen Studiospielereien bringt “Talking To Sophie”, alias Marcel Krell (32), das selbstproduzierte Debütalbum auf die großen und kleinen Bühnen der Republik. Unterstützt von Lichtern, Freunden und Freude, wird mit wechselnder Instrumentierung eine ganz eigene Klangwelt erschaffen.
Angefangen hat alles mit dem Nachspielen der ersten selbstgekauften Platte, die Songs des Jugendidols, mit Powerchords und quietschenden Soliversuchen (autodidaktisch natürlich). 2 Jahre später kam die erste Band – zugleich auch die letzte!

Nach 5 Jahren, zwischen Pop/Rock und Acousticshows, ermüdenden Proben und tingeln durch die brandenburger Pampa, war Schluss! Allein ist der Sänger und „Talking To Sophie“ war geboren!

“Oh Ridge Cabin Hymns”- Talking To Sophie’s erste Langspielplatte, 14 Songs zwischen
Pazifik und Neon-Lichtern, Mammutbäumen und Wüste. Erhältlich ab dem
2.September!

Digital überall – weltweit. CD / Kassette auch!

Presse:
„Wirklich richtig guter Singer-Songwriter,
Folk Pop à la Sir Simon Battle oder Death Cab For Cutie.” – welovethat.de

Wegweiser:
www.talkingtosophie.com
www.facebook.com/talking2sophie
www.instagram.com/talking2sophie